Frühe Widrigkeiten treiben die Gehirnentwicklung

Früh erlebtes Leid unterstützt offenbar die Geschwindigkeit der Entwicklung des Gehirns. Das haben Forscher des Singapore Institute for Clinical Sciences in einer eben veröffentlichten Studie nachgewiesen. Langfristig kann eine solche Anpassung dem Gehirn aber auch schaden.

Kommentare deaktiviert für Frühe Widrigkeiten treiben die Gehirnentwicklung