Massive Probleme beim Handschreiben nach Corona

Jungen mit Schreibschwierigkeiten sind in der Pandemie weiter zurückgefallen. Das ist das Ergebnis der STEP-Umfrage 2022. Mehr als sieben von zehn Lehrkräften machen bei ihren Schülerinnen und Schülern nach dem Distanzunterricht deutlich größere Probleme bei Schreib-Struktur, Leserlichkeit sowie dem Schreibtempo aus.

0 Kommentare

Mehr Vertrauen in unsere Kinder könnte die Welt retten

Ein sinnvolles Bildungssystem muss immer vom Individuum ausgehen, es verstehen, ernst nehmen, seine individuellen Fähigkeiten fördern. Während jedes System, das dem Menschen seine Interessen aufdrücken will, ihn nur quält, zum Scheitern verurteilt ist und die Existenz der Gesellschaft bedroht.

0 Kommentare

Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“

Unter dem Motto „Für Kinder und Umwelt: Adieu Elterntaxi!“ rufen das Deutsche Kinderhilfswerk, der Verkehrsclub VCD und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Schulen und Kindertageseinrichtungen in ganz Deutschland dazu auf, sich ab sofort zu den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ anzumelden.

Kommentare deaktiviert für Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“

Deutsches Schulbarometer Spezial

Eine repräsentative Umfrage der Robert Bosch Stiftung unter Lehrkräften an deutschen Schulen wirft ein Schlaglicht auf die Aufnahme ukrainischer Schüler und Schülerinnen. Für die Mehrzahl der Lehrkräfte stellt dies noch keine zentrale Herausforderung dar. Im Vordergrund steht weiterhin der Umgang mit Corona.

0 Kommentare

Kuhstall statt Klassenzimmer

Die Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau bieten für Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte von Fach- und Berufsschulen verschiedene Veranstaltungen vor Ort an.

Kommentare deaktiviert für Kuhstall statt Klassenzimmer
image_pdfimage_print