Kita-Wettbewerb des Handwerks

Der bundesweite Kita-Wettbewerb des Handwerks geht unter dem Motto „Kleine Hände, große Zukunft“ in die nächste Runde. Handwerksbetriebe in ganz Deutschland haben somit wieder die Chance, Kinder zwischen drei und sechs Jahren spielerisch an „ihr“ Gewerk heranzuführen.

0 Kommentare

Skizzen einer demokratischen Erziehung nach Janusz Korczak

Mit seinen Geschichten für Kinder und der Organisation der Lebensgemeinschaft hat Janusz Korczak Konzepte zum Demokatielernen für Kinder geschaffen. Das ist der letzte Teil unserer kleinen Reihe zu Korczaks Pädagogik von Prof. Ferdinand Klein.

Kommentare deaktiviert für Skizzen einer demokratischen Erziehung nach Janusz Korczak

Malen ist Mitteilung und Selbstmitteilung zugleich

Die meisten Kinder malen gerne. Für sie ist Malen mehr als der bloße Versuch, die Umwelt abzubilden. Im Umgang mit Farbstift oder Pinsel verleihen sie ihrem Innenleben und ihrer Sicht der Welt Ausdruck. Die Künstlerin Hanne Türk beschreibt im folgenden Beitrag, wie wir Kinder dabei unterstützen können.

0 Kommentare

Janusz Korczaks Pädagogik der Achtung

Der berühmte Kinderarzt und Pädagoge Janusz Korczak ist der Begründer einer Pädagogik der Achtung. Er erkannte, dass schon das Neugeborene eine Person ist, über die keiner nach eigenem Gutdünken verfügen darf. Über diesen Aspekt schreibt Prof. Ferdinand Klein in seinem Beitrag.

0 Kommentare

Kindliche Entwicklungs­prozesse beobachten und dokumentieren

Beobachtung ist eine aktive Suche nach bedeutsamen Informationen. Sie führt zu einer Erkenntnis, die dabei hilft, gesetzte Ziele in Angriff zu nehmen. Darüber und wie sich Beobachtungen dokumentieren lassen, schreibt Prof. Dr. Armin Krenz im folgenden Beitrag, den wir dem Buch „Entwicklungsorientierte Elementarpädagogik“ entnommen haben.

0 Kommentare
image_pdfimage_print