GEW: Hochwertiger Ganztag nur mit massiven Investitionen möglich

Anlässlich des „Fachkräfte-Radar für Kita und Grundschule 2022“ fordern die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft und das Deutsche Kinderhilfswerk verstärkte Anstrengungen von Bund und Ländern, damit der ab 2026 geltende Rechtsanspruch auf Ganztag in der Grundschule auch sinnvoll gelingen kann.

Kommentare deaktiviert für GEW: Hochwertiger Ganztag nur mit massiven Investitionen möglich

Wie die Pandemie Grundschulkinder belastet

Wie geht es den Schulkindern nach zwei Jahren Corona? Dieser Frage sind Bildungsforscher*innen der Bergischen Universität Wuppertal nachgegangen. Sie stellten erhöhte Aggressivität, Zukunftsängste und mangelhaftes soziales Lernen fest – und eine enorme Belastung vieler Lehrkräfte.

0 Kommentare

Ukraine-Krieg: Grundschulverband fordert rasches Handeln auch im Grundschulbereich

Der Krieg in der Ukraine erfordert laut einer Pressemitteilung des Grundschulverband e.V. auch an den Grundschulen ein schnelles Handeln. Den geflüchteten Kindern müssten entsprechende Angebote gemacht werden, aber auch die Kinder in der Schule, die vom Krieg erfahren haben, müssten in geeigneter Weise angesprochen werden.

Kommentare deaktiviert für Ukraine-Krieg: Grundschulverband fordert rasches Handeln auch im Grundschulbereich
image_pdfimage_print