Studie: Bundeseinheitliche Schulcloud ist Utopie

Die Telekom-Stiftung hat die erste systematische Bestandsaufnahme schulischer Lernplattformen aller Bundesländer und von fünf Großstädten beauftragt. Das Ergebnis zeigt die große Vielfalt der Systeme. Eine einheitliche Schulcloud-Lösung kann es deshalb wahrscheinlich nicht geben. Sie ist aber auch nicht nötig.

0 Kommentare
image_pdfimage_print