Schüler, die Gedrucktes lesen, haben einen größeren Wortschatz

Sprachkompetenz ist der Grundstein für den Bildungserfolg. Eine ihrer zentralen Säulen ist der Wortschatz. Ein Forschungsteam der TU Dortmund konnte anhand einer Sonderauswertung mit repräsentativen Daten von rund 4.600 Viertklässler in Deutschland substanzielle Unterschiede zwischen Schülern feststellen.

Kommentare deaktiviert für Schüler, die Gedrucktes lesen, haben einen größeren Wortschatz

Bildschirmzeit: Eltern erkennen Problem nicht

Die Zahl der Kurzsichtigen wächst weltweit. Eine der Ursachen ist die intensive Bildschirmnutzung von Kindern und Jugendlichen. Eine US-Umfrage zeigt, dass viele Eltern das Problem gar nicht erkennen. Und dabei ist Kurzsichtigkeit nur ein Problem, das sich durch Bildschirmnutzung ergibt.

0 Kommentare
image_pdfimage_print