Kreativität – Ein Begriff im Ausverkauf der Kindergartenpädagogik

Während die enorme Notwendigkeit „kreativer Erziehung“ unbestritten ist, wird der Begriff der Kreativität wie kaum ein zweiter „Lernbereich“ in der Pädagogik so weit zurechtgeschnitten und didaktisch gekürzt, dass kaum noch etwas von seinem Ursprung übrig geblieben ist. Dem geht Armin Krenz im folgenden Beitrag nach.

Kommentare deaktiviert für Kreativität – Ein Begriff im Ausverkauf der Kindergartenpädagogik

Seminar in Dettingen: Bio-Ernährung in der Kita

In diesem „Bio kann jeder“-Workshop informieren Vanessa Meyer und Claudia Bonus-Müller über die Bedeutung von Bio für eine nachhaltige Ernährung von Kindern und wie diese in Kitas gestaltet werden kann.

Kommentare deaktiviert für Seminar in Dettingen: Bio-Ernährung in der Kita

Wie Kitas durch die nächste Corona-Welle kommen könnten

Bei einer Studie der Universität Würzburg wurden Teststrategien für SARS-CoV-2-Infektionen bei Kindern und pädagogischem Fachpersonal durchgeführt. Dabei zeigt sich, dass Kitas kaum eine Bedeutung für die Ausbreitung der Pandemie haben. Kontinuierliche Testungen von asymptomatischen Kita-Kindern sind nur in Ausnahmefällen nötig.

Kommentare deaktiviert für Wie Kitas durch die nächste Corona-Welle kommen könnten

Weltkindertag: „Gewalt ist mehr, als Du denkst!“

Anlässlich des Weltkindertags stellt der Kinderschutzbund gemeinsam mit Bundesfamilienministerin Lisa Paus seine Kampagne „Gewalt ist mehr, als Du denkst“ vor. Psychische Gewalt wird oftmals bagatellisiert oder gar nicht erst wahrgenommen. Der Kinderschutzbund möchte aufklären.

Kommentare deaktiviert für Weltkindertag: „Gewalt ist mehr, als Du denkst!“
image_pdfimage_print