Kinder wollen Schutz im Netz

Kinder und Jugendliche wünschen sich offenbar Social-Media-Angebote und Online-Games Maßnahmen, die sie vor Cybermobbing und Cybergrooming schützen. Das ist eines der Ergebnisse einer Studie, die das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) durchführen ließ.

0 Kommentare

Jeder sechste Schüler von Cybermobbing betroffen

Studie „Cyberlife III - Cybermobbing bei Schülerinnen und Schülern“ offenbart enormen Zuwachs: Immer mehr Schülerinnen und Schüler sind von Cybermobbing betroffen. Die Zahl der betroffenen Kinder und Jugendlichen zwischen acht und 21 Jahren ist seit 2017 um 36 Prozent gestiegen,…

0 Kommentare
image_pdfimage_print