You are currently viewing Vielfältige Medien in Kitas

Vielfältige Medien in Kitas

Online Workshop in zwei Teilen am 20.11.23 und am 04.12.23

Tablet in der Krippe?! Roboter in der Kita?! Um die frühzeitige und kindrechte (digitale) Medienbildung erhitzen sich oft Gemüter von Fachkräften, Trägerverteter:innen und Eltern.

Medienbildung ist bunt und vielfältig und kann sehr niedrigschwellig ins Alltagsgeschen integriert werden. Spiderman auf der Brotdose, eine alte Digitalkamera, ein CD-Player oder ein interaktives Bilderbuch auf dem Tablet, Musik vom Handy, ein „Sprechender Stift“, eine „Toni Box“ – viele Medien sind in der Kita vorhanden. (Digitale) Technik wird genutzt, oft auch ohne besonderen Bildungs(hinter)gedanken oder fertiges Medienbildungskonzept.

Der online Workshop startet mit einen Input rund um vielfältige Medienbildung in der KiTa und Sie erhalten einen kleinen Auftrag, um in den Wochen bis zum 2. Termin etwas auszuprobieren. Am zweiten Termin gehen Sie in den Austausch und diskutieren, wie Medienbildung ressourcenorientiert, zielgenrichtet und passgenau in Ihrer Einrichtung erfolgen kann.

Referent ist Tobias Milde von Blickwechsel e.V., der die niedersächsische Ausbildung zum „KiM- Coach“ abgeschlossen hat.

Online auf Zoom (der Link wird Ihnen mit einer kurzen Abfrage ca. 1 Woche vorher zugeschickt)

  • Montag, den 20.11.23 von 15 bis 17 Uhr: 1. Termin – Input und kleine „Probieraufgabe“
  • Montag, den 04.12.23 von 15-17 Uhr: 2. Termin – Austausch und Diskussion – „Wie geht’s in meiner KiTa weiter“
  • Anmeldeschluss: 13.11.2023

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier auf www.nifbe.de

Download PDF