Familiengründung ist Teamarbeit!

Die evangelische arbeitsgemeinschaft familie (eaf) fordert zur Geburt eines Kindes zehn Tage bezahlte Freistellung für den zweiten Elternteil. Ziel sollte es sein, das Team Eltern schon zur Geburt gemeinsam an den Start gehen zu lassen.

0 Kommentare
image_pdfimage_print